Ergebnis der Wahl zur Kirchenverwaltung

St. Quirin:

Die Wahl der Mitglieder der Kirchenverwaltung St. Quirin für die Amtsperiode 2019 bis 2025, zu der Gemeindemitglieder am 18. November 2018 aufgerufen waren, ergab folgendes Ergebnis (in alphabetischer Reihenfolge):

Helmut Binsteiner (135 Stimmen)

Willibald Hiemer (177 Stimmen)

Herbert Holzapfel (132 Stimmen)

Matthias Lerche (165 Stimmen)

Wolfgang Lindner (159 Stimmen)

Marlis Zehetbauer (128 Stimmen)

Die Wahlbeteiligung betrug 7,5% (242 Wählerinnen und Wähler). Gegen die Wahl kann von jeder Wahlberechtigten/jedem Wahlberechtigten innerhalb einer Woche nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses beim Pfarramt Einspruch erhoben werden. Über den Einspruch entscheidet der Wahlausschuss. Außerdem sieht die Wahlordnung eine Beschwerdemöglichkeit gegen die Entscheidung des Wahlausschusses vor, die binnen einer Woche nach Bekanntgabe beim Pfarramt eingelegt werden kann. Über die Beschwerde entscheidet das Erzbischöfliche Ordinariat München.

Die konstituierende Sitzung der neuen Kirchenwaltung findet am 23. Januar 2019 statt. Die Mitglieder der Kirchenverwaltung werden am Sonntag, 27. Januar 2019 um 9 Uhr der Gemeinde vorgestellt.

Als Ersatzleute für die Kirchenverwaltung wurden in der Reihenfolge der abgegebenen Stimmen gewählt:

Dr. Florian Weber (115), Richard Reger (99), Angela Niedhammer (90), Christian Fischbeck (54) und Johannes Gröbl (24).

St. Michael:

Das Wahlergebnis in St. Michael war wie folgt:

In St. Michael gingen 131 Katholiken zur Wahl und wählten Otto Beck, Norbert Wohner, Franz Gruber, Maximilian Gromes, Christine Krammel und Ulrich Bellenberg in die Kirchenverwaltung.

Einladung zum gemeinsamen Weihnachtsbasar von St. Michael und St. Quirin

Zum 1. Adventswochenende eröffnet der Weihnachtsbasar wieder seine Pforten, diesmal im Pfarrsaal von St. Michael in Lochhausen.
Am Samstagnachmittag sorgen Alphornbläser für adventliche Stimmung.
Sonntags wird von 10 bis 13 Uhr ein Weißwurst-Frühstück angeboten.

Die Bücherei von St. Michael findet am Sonntag wie gewohnt von 10:30 - 12:30 Uhr statt.

Der Basar ist am Samstag, 1.12., von 14:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntag, 2.12., von 9:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.
Genießen Sie die Zeit bei uns, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Adventsingen in St. Michael

Auch heuer findet wieder am 1. Adventsonntag, 2. Dez. 2018, um 17 Uhr ein Adventsingen in der Pfarrkirche St. Michael in München-Lochhausen an der Schussenrieder Straße statt.

Die Geschichte „Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma bildet den textlichen Rahmen für das Adventsingen. Gelesen wird sie von Otto Beck. Es singen und musizieren die Huirer Sängerinnen, der Bläserkreis der Adventskirche Neuaubing, die Aurikel Saitenmusi, die Gruppe Saitenspiel und Ursula und Norbert Schenkel mit Orgel und Klarinette.

Der Eintritt ist frei. Für Spenden zugunsten der Renovierung der Pfarrkirche St. Michael sagen die Organisatoren des Adventsingens ein herzliches Vergelt’s Gott.